Minula N Elite st. 4847 geb. 1994

Vater Ramiro Z (Raimond x Cottage Son xx) gehörte zu den legendärsten Stempelhengsten der letzten Jahrzehnte. Weltberühmte Springpferde, wie Ratina Z, Royal Bravour, Robin Z, Zamira und Rinnetou Z sprechen für sich. Mutter Hinula (Landgraf I) ist selbst eine Vollschwester der berühmten Hengste Lancer I, II en III. Vor allem Lancer II brillierte als Zuchthengst mit Nachkommen auf internationalem Springpferdeniveau. Einige davon sind Hidden Creek’s Angel, Lucy May und San Patrignano Lancerina. Lancer III war im Springsport unter Toni Hassmann erfolgreich auf  internationalem Niveau. In Kombination mit Nimmerdor brachte Mutter Hinula den gekörten Sohn No Limit zur Welt, der unter der Fahne mehrerer Deutscher Stammbücher der Zucht dient. Aus diesem weitverzweigten Holsteinerstamm 4847 stammen gleichzeitig die internationalen Springpferde White Jumper (Ben Schröder), Cher (Piet Raymakers), Carlos Boy (Jurgen Kurz) und Classic Woman (Markus Renzel) sowie die Hengste Hinault, Lados, Landsberg, Lord Cantus, Candostro, Lican und L’Esprit, Champion der KWPN-Hengstkörung im Jahr 2006.

Minula N Ramiro x Landgraf x Fantus Holstein stamm 4847

 

 

SPORT HORSE BREEDING September 2010: Jumping horse family 4847 is the best from the world.

























Zucht auf:

Minula N Elite st. 4847 geb. 1994

H.G.Ramiro Pref

H.B.Raimond

H.Ramzes x

M.Infra

M.Valine

H.Cottage Son xx

M.Holle

M.Hinula Elite pref.pres.st 4748

H.Landgraf

H.Ladykiller xx

M.Wartburg

M.Inula st.4847

H.Fantus

M.Nachtblume st. 4847